LENSAHN,10.04.2011


=====5===:===11=====

 

 

 

Levin traf schon in Minute eins,Nick in der fünften - beide nach Vorarbeit von Rico.In der sechsten Minute traf er per Strafstoss,Foul an Marvin,dann selbst.Dem Gegentreffer der Gastgeber setzten unsere Jungs noch vier gegenüber.Jaro(19;) und Marvin mit lupenreinem Hattrick(22;23;24;) trafen.

Auf ungewohntem Untergrund !

 

 

Abermals konnten unsere Jungs die Standards nutzen.Zum wiederholten Mal führte ein Eckball zu einem Kopfballtor(diesmal wieder Marvin) und zur Krönung brachte Levin zum zweiten Mal eine Ecke direkt (!) im Kasten unter.Der absolute i-Punkt war das zwischenzeitliche 11:4.Levin verwandelte von Höhe Mittellinie aus halbrechter Position einen Foulfreistoss direkt !!!

 

 

Lag es an der eingeschränkten Sicht ?  ;-)

Nach etlichen Wechseln begann der zweite Durchgang mit zwei Lensahner Treffern.Nick(31;),Levin(33;) stellten den alten Abstand her,der TSV traf,wieder Nick(37;) und Levin(41,) erzielten unsere letzten Treffer.In der 47.Minute stellten die tapferen Hausherren dann den Endstand her.

Für einige das erste Spiel auf Kunstrasen !

 

 

 

So gut in den letzten Spielen die Offensivabteilung ist - in der Abwehr gibt es bedenkliche Schwächen!Einige sind total verunsichert - warum?,bei dieser Serie! - nur unser Tim ist mit seiner furchtlosen,aufopfernden Spielweise ein Turm in der bröckeligen Mauer

6 SPIELE,6 SIEGE MIT 39 TOREN-STARKE RÜCKRUNDE !!!