STRAND,18.04.2012


2:2(1:2)

2:0-FÜHRUNG AUS DER HAND GEGEBEN

Levins bereits 4.Ligator,zum 1:0
Levins bereits 4.Ligator,zum 1:0

 

 

Die E I startete ganz stark in die Partie.Man hatte klares Übergewicht und nach schöner Aktion zwischen Marvin und Levin stand es 1:0 für uns.Der gute Keeper Paul Popp konnte das Leder nicht mehr um den Pfosten drehen.Wenig später attackierte Marvin den Verteidiger früh,eroberte den Ball und baute die Führung aus.(5; und 7;).

Ein umstrittener Freistoss brachte Strand zurück ins Spiel
Ein umstrittener Freistoss brachte Strand zurück ins Spiel

 

 

Danach verflachte die Partie,die Mittelfeldreihen neutralisierten sich.Ein äusserst umstrittener Freistoss brachte den Anschlusstreffer für die Piraten.Der indirekte Freistoss in unserem Strafraum wurde mehrfach geblockt,fand aber dann doch den Weg ins Netz.Bis zum Pausenpfiff spielten wir dann souverän weiter,ein Torerfolg gelang aber leider nicht.

Keeper Hopp und seine zuverlässigen Vorderleute hielten den Punkt fest
Keeper Hopp und seine zuverlässigen Vorderleute hielten den Punkt fest

 

 Im zweiten Abschnitt hatten wir die grösseren Spielanteile,mussten aber in der 35.Minute den Ausgleich hinnehmen.Der auffälligste Akteur der Strander,Nic Rosert,traf entgegen dem Spielverlauf.Nun setzte man auf unserer Seite voll auf Offensive,Tim machte auf seiner Seite mit dem ganz starken Sven Ove ordentlich Druck.Die Heimischen standen aber gut und klärten robust.Zudem waren sie bei Konter nun sehr gefährlich,Keeper Nick bot einige Male sein ganzes Können auf und Joris klärte in höchster Not.

Da wäre der Strander Goalie zweiter Sieger gewesen
Da wäre der Strander Goalie zweiter Sieger gewesen

In den Schlussminuten spielten dann nur noch wir.Hier zeigte nun auch der Strander Keeper eine grosse Leistung.Kurz vor dem Abpfiff wäre aber auch er machtlos gewesen.Leider strich der Ball,von Marvin getreten,um Millimeter am Pfosten vorbei ins Toraus.

Mit einem Unentschieden wären viele vor dem Spiel zufrieden gewesen,nach der gezeigten Leistung,war es leider eher ein Punkteverlust.Trotzdem konnte man damit den KSSC 93,der ein Spiel mehr ausgetragen hat,in der Tabelle überholen!

MIT DEM PUNKT ABER DEN KSSC ÜBERHOLT !


EIN GUTES ERGEBNIS - ABER SO RICHTIG GLÜCKLICH WAR KEINER !