HEILIGENHAFEN,14.01.2012


DER SG WAGRIEN/GREMERSDORF

TURNIERSIEGER !!!

Erst zum zweiten Mal Turniersieger,das geniesst man besonders
Erst zum zweiten Mal Turniersieger,das geniesst man besonders

 

 

 

    Im Gegensatz zum Rostocker Turnier waren diesmal,mit Ausnahme von Dennis,alle Mann an Bord.So fuhr man zuversichtlich zum Turnier der SG Wagrien Gremersdorf nach Heiligenhafen.Dass dabei jedoch der Turniersieg eingefahren werden kann,das war nicht  erwartet worden.

TURNIERSIEGER !!!

Aus dem Hinterhalt abgezogen,1:0 gg. OSV
Aus dem Hinterhalt abgezogen,1:0 gg. OSV

 

 

 

In einer überlegen geführten Partie gegen den Oldenburger SV haperte es mit der Chancenverwertung.Nach sieben Minuten gelang Marvin nach toller Vorlage von Tim mit einem Schuss aus dem Hinterhalt das 1:0. - Drei Punkte !

Nils glückt das Goldtor gg. Gremersdorf Rot
Nils glückt das Goldtor gg. Gremersdorf Rot

 

 

Gegen die "Roten" von Gremersdorf schuf man sich durch einen Nils-Treffer zum 1:0-Erfolg eine tolle Ausgangsposition.Gegen die "Blauen" traf man nach 45 Sekunden den Pfosten,auch sonst ging nichts rein.Ein Konter im Anschluss an eine vertändelte Grosschance brachte das unglückliche 0:1 und die JSG in Zugzwang.

TURNIERSIEGER !!!

Favorit Göhl konsterniert,1:0 durch Marvin
Favorit Göhl konsterniert,1:0 durch Marvin

 

 

Göhl und Lensahn hatten sich torlos getrennt,wir einmal verloren - ein Sieg gegen die Göhler musste her.Nach sieben Minuten traf Marvin nach Levin-Pass zum 1:0.Doch damit war zunächst nur ein Podestplatz sicher.Aber den Turniersieg vor Augen spielten sich die Jungs gegen den TSV Lensahn in einen Spielrausch und gewannen durch Treffer von Marvin und dem umjubelten ersten Tor von Joris mit 2:0.

 

1. JSG Fehmarn  5:1 12
2. SV Göhl  5:1 10
3. TSV Lensahn  4:2  8
4. Oldenburger SV  3:2  5
5. Gremersd.BLAU  1:2  5
6. Gremersd.ROT 0:10  1

 

Nach einem "Abstecher" zum Handball spielt JORIS erst seit wenigen Monaten wieder Fussball.Im Spiel gegen den TSV Lensahn war es dem zuverlässigen Abwehrrecken endlich vergönnt sein erstes,viel umjubeltes Tor für unser Team zu erzielen.

Der Jubel seiner Kameraden zeigte,wie toll das Team zusammengewachsen ist !!!

DIE "GOLDENE" GING AN DIE JSG FEHMARN !!!