FÜNF MINUTEN ZUM VERGESSEN

Die erste Topchance hatten wir nach einer Ecke
Die erste Topchance hatten wir nach einer Ecke

 

 Das Spiel war lange Zeit auf des Messers Schneide.Die starken Göhler hatten mehr Möglichkeiten,aber auch unser Team hätte in Führung gehen können.War zu Beginn jeder Gästeangriff brandgefährlich,so stellte man sich Mitte der ersten Halbzeit gut drauf ein.In der 20. Minute erzielte aber Cederic Glienke doch das 0:1.Es fiel eigentlich aus keiner Chance.Nun spielte sich Göhl in einen Rausch und kombinierte hervorragend.

Über 45 Minuten hatte man die Göhler im Griff
Über 45 Minuten hatte man die Göhler im Griff

 

 

  Mats Burmeister baute die Führung (23;25;) auf ein klares 0:3 aus.In diesen Minuten waren wir stehend k.o. - selten wurde der Pausenpfiff so herbeigesehnt.Man sprach sich Mut zu und hoffte auf eine Wende.Stürmisch ging es los aber Göhl traf (28;).Man hatte bei eigenem Ballbesitz leichte Abstimmungsprobleme,von denen Swantje Schritt profitierte.

KURZE SCHWÄCHEPHASE-DREIEGENTREFFER-SCHADE !!!

Verbissen,aber fair wurde um jeden Ball gekämpft - wobei unser Team eine gute Bilanz vorweisen konnte
Verbissen,aber fair wurde um jeden Ball gekämpft - wobei unser Team eine gute Bilanz vorweisen konnte

 

 

Nach ganz toller Vorarbeit von Rico konnte Nils in der 41.Minute den Ehrentreffer markieren. Mehr liess der gute Keeper Kian Seelaff nicht mehr zu.Im Gegenteil,noch einmal schlug es in unserem Kasten ein.Mats Burmeister avancierte zum "Schützen des Tages" mit der dritten Bude.(45;)

UNSER SPIEL WAR BESSER ALS DAS ERGEBNIS

Sven Ove bot eine ganz starke Leistung und liess gegen Cederic nichts anbrennen
Sven Ove bot eine ganz starke Leistung und liess gegen Cederic nichts anbrennen

 

 

 Gegen die "Grossen Vier" konnten wir nun im sechsten Spiel nicht punkten.sehrwohl waren wir im Gegensatz zum Hinspiel aber ebenbürtiger.

Vielleicht klappt es ja in einem der noch zwei ausstehenden Duelle-zunächst in Kellenhusen.Die SG Eutin/Malente muss ja noch zu uns 

WIR KONNTEN DEN SV GÖHL IN DIESER SAISON NICHT BESIEGEN