BEI STURM UND SCHNEE GING ES EINE WOCHE VOR DEM BEGINN DER FRÜHJAHRSSAISON FÜR UNSERE JSG-SPIELER/-INNEN NOCH EINMAL IN DIE HALLE.

VORALLEM DIE JÜNGEREN WAREN MIT BEGEISTERUNG BEIM LEISTUNGSTEST AM WERKE. 


NACHDEM IM JUNI DER 1.LEISTUNGSTEST AUF DEM MELLE ANSTAND WAR ES DIESMAL ZUM ERSTENMAL IN DER HALLE DER FALL.IM PRINZIP DIE GLEICHEN ÜBUNGEN,NUR LEICHT ABGEWANDELT FÜR DEN ANDEREN UNTERGRUND.




ES GALT DIE TREFFSICHERHEIT AN DER TORWAND ZU ÜBERPRÜFEN,DEN BALL IN DER VORWÄRTSBEWEGUNG HOCHZUHALTEN UND AN ZWEI STATIONEN GENAU UND SCHNELL ZU PASSEN.BEIM SLALOM DURCH DEN STANGENWALD UND BEIM SPRINT LIEFEN DIE STOPPUHREN HEISS.


MIT WÜRSTCHEN,SOFTDRINKS UND EIS IN DER TEESTUBE GING DIE ERSTE VERANSTALTUNG DIESER ART IN DER HALLE ZU ENDE.

ZUNÄCHST FREUEN WIR UNS AUF DEN BEGINN DER FREILUFTSAISON,EIN WENIG ABER AUCH SCHON AUF DIE NÄCHSTEN GEMEINSAMEN VERANSTALTUNGEN DER JSG-JUGENDLICHEN,DAS SOMMERFEST UND DEN FEHMARN CUP: 


... an alle freiwilligen Helfer und natürlich an die teilnehmenden Spieler/-innen.Besonderen Dank an die D 1-Trainer Tom und Mark-Oliver für den Stationsaufbau.Natürlich auch an Marko für die tollen Fotos.