BOWLING

WEISSENHÄUSER STRAND


Nachdem während der vorgesehenen Spielzeit  - die Partie gegen die SG Grosser Plöner See fiel ja aus bizarren Gründen aus - eitel Sonne schien kam der heftige Schneeregen. Das trübte aber keineswegs die gute Laune. Trotz heftiger Kämpfe um die "Bowling - Crown" der Spaß kam nie zu kurz. Stickerstars wurden getauscht, schöne und unterhaltsame zwei Stunden im Ferienzentrum Weissenhäuser Strand.

Auch wenn es jetzt wirklich keine . . . interessiert - die erste Runde ging an Opa, hart bedrängt von Florian. Beobachtenswert der Auftritt der beiden Michel - Lönneberga ließ grüssen.

BURGERESSEN

HAUS 4


Nach der körperlichen Ertüchtigung musste ein Pendant her. Burger, Pizza und Softdrinks wurden genossen. Leider mussten Janik, Janno und Tim aus privaten Gründen passen. Der Rest des Teams verbrachte abseits des Platzes gemeinsam ein paar gemütliche Stunden. Es war ein schöner Nachmittag und manch Einer merkte - "Hey der  . . . ist gar nicht so verkehrt". 

Allen eine gesunde, glückliche und gesegnete Weihnacht !



Herzlichen Dank an die nette Bedienung im