Trotz der Niederlage ein gelungener Test

Schon nach wenigen Sekunden leiteten Marvin und Janik eine gute Chance für Henner ein. Doch der Keeper war zur Stelle. Marvin mit starkem Pass auf Henner - Keeper Daniel Holod zur Ecke (3.). Dann tankte sich Jannes Wenig auf links durch - sein Schuss ging parallel zur Torlinie ins Nichts (7.). Traumsolo von Marvin über den halben Platz - auf Levin und der Kapitän traf von der Strafraumgrenze mit links flach ins Eck. 1:0 89.). Doch dann wurde der KSSC besser. 

Der Toptorjäger der Gäste Max Rosenthal verfehlte das Tor (12.). Ein Abstimmungsproblem der Innenverteiiger führte zu einem Strafstoß. Schiedsrichter Johansson sah bei der Rettungstat ein Foul von Keeper Dennis - kann man geben. Linus Weber-Klüver glich aus - 1:1 (17.). Spielführer Jörg Krüger setzte einen Freistoß über das Tor (27.) und nach Konter zielte auch Hakim Khademi über die Kiste (28.). Rosenthal mit Riesenchance - Dennis lenkte die gut getreten Kugel an die Querlatte (38.). 

Dann die spielentscheidende Szene. Nach schönem Alleingang wird Marvin im Sechzehner von den Beinen geholt. Wesentlich mehr Kontakt als beim Strafstoß gegen uns - der Schiedsrichter ließ weiterspielen, der KSSC schaltete schnell um und nach Vorarbeit von Marek Borkowski traf Hakim Khademi zum 1:2 (39.). Nach dem Wechsel zielte Mathis "Naschi" Stoldt über das Gehäuse (41.). Nach Ecke parierte Holod Levins guten Schuss (43.). 

Dennis mit Weltklasse-Parade gegen Torben Köhler (53.). Weber-Klüver - Dennis (55.), Köhler neben das Tor (58.). Foul an Marvin im Strafraum - die Pfeife blieb abermals stumm (64.). Dennis stark im 1:1 gegen "Naschi" (73.). Rico auf Marvin und dessen Kopfball lenkte Holod stark auf der Linie zur Ecke. Den anschließenden Kopfball köpfte Marvin neben das Tor (74.). Rico auf Marvin und der scheiterte am stark reagierenden Keeper (78.).

Remis wäre verdient gewesen ! 

Gutes und faires Spiel. Nachdem es "nur" ein Test war können wir auch die zwei,drei strittigen Entscheidungen verknusen.
Gutes und faires Spiel. Nachdem es "nur" ein Test war können wir auch die zwei,drei strittigen Entscheidungen verknusen.

Nun den Schwung nach Göhl mitnehmen !

Leider klappte es mit der Kameraeinstellung nicht so richtig. Letzter (schlechter) Rest von 64 Bildern !