Aufgabe ohne Glanz erfüllt !

Der Start war gut. Marvin auf Thomas, der aber vorbei (1.). .Tjelk wurde im Strafraum unsanft von den Beinen geholt - Schiedsrichter Engstfeld ließ weiterlaufen und Thomas traf zum 1:0 (6.). Lars Benthien mit Freistoß - kein Problem für Nick (7.). Jannis - Thomas und Marvin aus 20 Metern scheitert an Jesko Saggau (9.) genauso wie Tjelk eine Minute später.. Doch dann patzt der Keeper und ließ einen harmlosen 16-Meter - Freistoß von Tjelk durch (11.). 

Nach Pass von Marvin traf Tom nur den Innenpfosten (17.)Marvin auf Thomas und der in den Lauf von Jannis , Colin Gätje kam zu spät - Elfmeter. Tjelk sicher zum 3:0 (19.). Wegen angeblichem Abseits verweigerte Engstfeld einem Treffer von Thomas die Anerkennung (22.). Nick mit der Faust bei einem Freistoß von Alessandro Dal Forno (23.). Freistoß Marvin von der Mittellinie, Hinni verlängerte per Kopf und Tjelk staubte ab - 4:0 (24.). Nach Foul an Marvin im 16er blieb die Pfeife stumm (26.).

Weiters Foul an Marvin doch Tjelks Freistoß parierte der Goalie (29.). Hinni setzte die Kugel nach Tjelks Ecke drüber (31.) und Marvin zielte nach Tims Zuspiel daneben (34.). Auch Tom hatte kein Glück - per Kopf vorbei nach Thomas Anspiel (37.). Marvin auf Tom - vorbei (39.). Nach Wiederanpfiff traf Tjelk aus einem Meter nur den Pfosten. Es war symptomatisch für unser Spiel - man vergeudete die Chancen. Nick rettete gegen Thies Theede (46.)

Eine starke Angriffsaktion wurde beinahe verdaddelt - Thomas schloss ab, aber das Leder ging drüber (49.). Thomas mit starkem Antritt auf rechts, den Pass erreichte niemand (54.). Eutins Bester, Thies Theede, traf die Latte (56.) und Nick rettete stark gegen Marcel Younis (59.). Es war ausgesprochen schwach was da zeitweise lief. Tjelk auf Marvin und der knapp drüber (62.) genau wie Thomas (67.). Dann Marvin auf Tjelk - Endstation Keeper Saggau (68.).

Tjelks nächsten Freistoß wehrte Saggau zur Ecke ab. Diese von Marvin getreten köpfte Stefan vorbei (69.). Weitere Hochkaräter blieben auf der Strecke. Marvin auf Tjelk - der knallte ins Außennetz (70.). Marvin mit Doppelchance aber zunächst der Keeper dann ein Verteidiger blockten erfolgreich (71.). Eutin mit einer Aktion im Anschluss an einen Freistoß - Philipp Zühlke blieb ebenfalls ohne Erfolg (75.). Zuckerpas von Stefan und Tjelk lupfte über den Torwart zum 5:0 Endstand (78.). 

Die Fehler wurden noch auf dem Feld angesprochen - Das Beste war das Ergebnis
Die Fehler wurden noch auf dem Feld angesprochen - Das Beste war das Ergebnis

NÄCHSTE WOCHE - IN DISSAU - WIRD ES HÄRTER !